ServusTV: „P.M.Wissen“, 24. Jänner 2019

Wie können wir unserem Namensgedächtnis auf die Sprünge helfen? Reporterin Jasmin Kastner möchte es gerne von mir lernen. Im Café Landtmann in Wien finden wir einige Freiwillige, die uns gern ihre Namen als Memoriermaterial überlassen.

Hier können Sie  nachsehen, wie es uns dabei ergangen ist.

ORF 2: „Mittag in Österreich“, 2. Jänner 2019

Wie Sie mit guten Gedächtnis-Vorsätzen ins Neue Jahr starten – und nie mehr Ihren Schirm vergessen. Das und mehr erfahren Sie in diesem angeregten Gespräch. Der interessierter Moderator (Peter Teubenbacher) machte mich bei der Begrüßung gleich zur zweifachen österr. Gedächtnisweltmeisterin. Also – noch ein Grund mehr, es mit 70 dann nochmals zu versuchen ;-)!

Das Interview gibt es hier  zum Nachsehen.

Schau LEBEN-Highlights: „Talk im Turm“, November 2018

Hier können Sie mich bei dem erleben, was ich am liebsten mache: Menschen mit meiner Begeisterung für mein Faszinationsthema Gedächtnis anstecken. Ein Team von SchauTV war bei meinem Impulsvortrag in St. Pölten mit dabei. Die angeregten Gespräche am anschließenden Büchertisch gingen bis in die Abendstunden!

Hier gibt’s „LMS in Action“ zum Nachsehen.

Schau LEBEN: Interview, Oktober 2018

Wie Sie mit Interesse an den Mitmenschen und der richtigen Einstellung Ihr Gedächtnis fördern können: Das und mehr erfahren Sie in diesen angeregten acht Minuten mit interessierter Moderatorin Conny Kreuter. Einen konkreten Tipp gibt es auch: Wie Sie sich die ersten fünf von Österreichs insgesamt zehn UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten* ganz leicht merken können.

Hier können Sie den Beitrag ansehen. Viel Spaß!

* …  ganz Ungeduldige können hier schon einen Blick auf die Lösung werfen.

ORF III: „Meryns Sprechzimmer“, Oktober 2018

Das war eine spannende Gesprächsrunde, mit Alzheimer-Experten Univ.-Prof. Dr. Peter Dal-Bianco und Selin Stütz, Kunstvermittlerin im Kunsthistorischen Museum, Wien. In ihren Führungen bringt sie – mit Kunst als ‚Transportmittel‘ – Farbe und Freude in das Leben von Demenzpatienten.

Beim Thema ‚Brainfood‘ konnte ich auch auf den Aspekt eingehen, mit welchen Gedanken wir unseren Geist ernähren. Und wenn Sie meine spontane Übung mitmachen, haben Sie anschließend unsere fünf flächenmäßig größten EU-Staaten im Gedächtnis gespeichert.

Hier können Sie die Sendung nachsehen.