Gutes Gedächtnis leicht gemacht2018-09-13T11:15:23+00:00

„Gutes Gedächtnis leicht gemacht“

Geeignet für alle, die die Macht der Bilder entdecken und sich auf die Suche machen wollen nach den verborgenen Schatzkammern des eigenen Gedächtnisses.

Seminarschwerpunkte

1. Namen merken – kein Problem: Die Situation ist Ihnen sicher vertraut: Sie treffen einen Kunden oder Geschäftspartner, wissen genau, dass Sie ihn kennen – nur der Name ist unendlich weit weg. Nach diesem Seminar wissen Sie, wo Sie den Hebel ansetzen müssen, um in Zukunft für Ihr verlässliches Namensgedächtnis beneidet zu werden!

2. Wichtige Informationen und Fakten – wirkungsvoll gespeichert: Daten und Fakten, die für Ihr privates oder berufliches Umwelt wichtig sind oder mit denen Sie Ihre Allgemeinbildung bereichern möchten, sind ab nun willkommenes „Memoriermaterial“. Sie werden staunen, wie mühelos das geht, wenn man die richtigen „Werkzeuge“ verwendet“.

3. Zahlen, Daten und Pin-Codes – ein Kinderspiel! Auch das kennen Sie: Sie sind unterwegs, bekommen eine Zahl durchgegeben, haben aber keine Möglichkeit, sie zu notieren. Kein Problem – machen Sie sich einfach eine „bildliche“ Notiz. Ganz gleich, ob es sich dabei um Kunden- oder Telefonnummern, Geburtstage oder PIN-Codes handelt – „kreativ“ gespeichert nach der „LMS-Methode“ stehen Ihnen die Zahlen jederzeit zur Verfügung

4. Präsentationen und kurze Reden frei halten – bitte gern! Diese Technik beherrschten bereits die alten Griechen und Römer meisterhaft. Und auch Sie brauchen nach diesem Seminar keine Notizzettel mehr, um Ihre nächste Präsentation selbstsicher und frei zu geben, ohne einen einzigen Aspekt auszulassen.

Den Termin für dieses Seminar-Highlight 2018 finden Sie hier.